08.10.2012

Kokosmakronen

Hallo ihr Lieben,

wie jedes Jahr freue ich mich auf Kokosmakronen im Herbst. Zwar haben wir hier in München noch relativ warmes Wetter, das hielt mich aber nicht davon ab letzten Samstag ein paar Kokosmakronen zu backen.

yummy. Foto: laReike


Hier das Rezept:

Kokosmakronen (ca. 30 Stück)

Backoblaten mit einem Durchmesser von 50 mm
4 Eiweiß
150 g Zucker
4 Tropfen Buttervanille-Aroma
200 gr Kokosraspel
evtl. Kuvertüre

Erst wird das Eiweiß steifgeschlagen, dabei Aroma und Zucker hinzugeben. Ist es schön cremig, werden die Kokosraspel untergehoben. Jetzt die Masse auf die Oblaten verteilen (ca. 1,5 Teelöffel pro Oblate). Nun bei 180°C ca 15-18 Minuten backen. Ich persönlich esse sie am liebsten ohne Kuvertüre.

Viel Spaß beim Backen
laReike

Kommentare:

  1. Sieht super lecker aus.
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei:)

    http://fashioncupcake-sinchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen